Die ‘RFM-Themenzeit’

Eine neue Sendereihe von und mit René Wilhelm Engh

Im Studio der Themenzeit: René Engh

Talk und Musik im Radio – stets zu einem aktuellen Thema der Zeit.

Jeden 2. Montag bei Radio RFM um 20.05 Uhr
– und ersetzt gleichzeitig die Sendung ‘Welcome to the pleasuredome’ – ebenfalls mit René Engh.

Eine jeweils neu zusammengestellte Talkrunde wird ungezwungen über politische, kulturelle und soziale Themen der Zeit sprechen.

Damit es nicht langweilig wird, werden wir Musik aus allen Bereichen wie Jazz, Klassik, Rock und Pop passend zu den Themen auswählen.

Gast können auch Sie sein, schreiben Sie uns eine Mail. Ganz einfach.
rene.engh@adminrfm

In der ersten Sendung am 16. Januar 2023 werden wir über das Thema Krieg und Frieden sprechen, kein einfaches Thema, Bob Dylan schrieb und sang schon in den frühen 60er Jahren im Song „Masters of War“ über Kriegstreiber und Waffenhändler:
“You that never done nothin’ / but build to destroy / you play with my world / like it’s your little toy“.

Kerle, die unsere Welt als ihr Spielzeug betrachten und nur produzieren, um zu zerstören. Gandhi sagte: Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg.

In der nächsten Folge am 30. Januar geht es dann um ‘I will survive, Power to the people’.
Gandhi sagte: Glück ist, wenn das, was du denkst, was du sagst und was du tust, in Harmonie ist.

Wir freuen uns auf Sie – und Sie können auch Ihre Gedanken mit uns teilen unter

rene.engh@radiorfm.de

Post navigation

1 comment for “Die ‘RFM-Themenzeit’

  1. Dr Meincke
    10. Januar 2023 at 23:21

    Schöne Themen über Träume zum Frieden und Harmonie im Leben. KANN interessant werden.
    Alte Weisheiten , die den Weg aufzeigen .
    Sei gegrüsst Rene

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.